Die opus278 Konzerte in St. Gallen machen einen ganz eigenen Klang für die Öffentlichkeit erfahrbar; den Klang des Konzertflügels Fazioli F278. Seinen Namen hat er von seiner Länge: Ein F278, das sind volle 278 Zentimeter exquisite italienische Klavierbaukunst. Obwohl aus einem Traditionsgedanken heraus entworfen, ist das Instrument doch alles andere als konventionell – und passt damit perfekt in den ebenso unkonventionellen Konzertraum, in dem es zu erleben ist: Ins Architekturbüro mitten in der Stadt.

Tagsüber Stätte des kreativen Denkens, Entwerfens und Kreierens, atmet das altehrwürdige Lagerhaus einen ganz eigenen, kulturschöpferischen Geist. Dem abendlichen Konzerterlebnis im kleinen Rahmen verleiht diese Atmosphäre den speziellen Charakter. Der begrenzte Platz zwischen den Arbeitsplätzen der Architekten ermöglicht besonders nahe und unmittelbare Begegnungen zwischen Publikum, Künstlerinnen und Künstlern. Deren Engagement und Ausdruckskraft werden dadurch fassbar, begreifbar, und der Aufenthalt in der Fazioli-Klangwelt zum ganz persönlichen Erlebnis.

Der Verein opus278 wurde im Sommer 2020 mit dem Ziel gegründet, ein hochwertiges Kulturprogramm nach dem Vorbild der einstigen Hauskonzerte anzubieten. Pro Saison finden im Büro der GSI Architekten an der Davidstrasse 40 in St. Gallen neun Konzerte statt.

  • Facebook
  • Instagram

NÄCHSTES KONZERT:
29. Januar, 18.30 Uhr
RACHEL NAOMI KUDO
PIANO- REZITAL

Die amerikanische Pianistin Rachel Naomi Kudo begeistert das Publikum rund um den Globus mit ihrem "herzlichen, mutigen und perfekten Spiel" (Lübecker Nachrichten) und als "mitreißende" Künstlerin mit "höchstem künstlerischen Anspruch, die eine Perfektion der Technik und Präzision bis ins kleinste motivische Detail demonstriert" (Die Rheinpfalz).

Kudo glaubt daran, die transformative Kraft der Musik mit einem möglichst breiten Publikum zu teilen, um kulturelles Engagement und menschliche Verbindungen zu fördern. Als Pädagogin setzt sie sich leidenschaftlich für die Förderung junger Musiker ein und hat weltweit Meisterkurse gegeben.

DANK

Vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben!