Fr., 13. Nov. | Office GSI Architekten AG, 2. Stock

SONORUS TRIO

Rahel Cunz - Violine Andrea Sutter - Cello Claire Pasquier - Flügel Matthias Flückiger - Moderation
Registration is Closed
SONORUS TRIO

Zeit & Ort

13. Nov. 2020, 19:15 – 21:00
Office GSI Architekten AG, 2. Stock, Davidstrasse 40, 9000 St. Gallen, Switzerland

Programm

Das Sonorus Klaviertrio steht für Kammermusik der Spitzenklasse: Rahel Cunz, die in St Gallen geborene Konzertmeisterin des Musikkollegiums Winterthur, Andrea Sutter (u.a. Zuzügerin beim Tonhalle Orchester Zürich) und Claire Pasquier am Fazioli 278 spielen Beethovens Klaviertrio in D-dur, op. 70,1, besser bekannt unter dem Namen «Geistertrio». Ein Werk, das bereits bei seinem Erscheinen grosse Beachtung fand. So schrieb E.T.A Hoffmann dem Trio: “[…] ein frohes, stolzes Bewusstsein eigener Kraft und Fülle” zu.

Dimitri Shostakovich gilt als der Beethoven des 20. Jahrhunderts. Das Sonorus Klaviertrio spielt seine “Fünf Stücke für zwei Violinen und Klavier” in einer Bearbeitung für Violine, Cello und Klavier. Freuen Sie sich auf einen musikalisch kontrastreichen, spannungsvollen Abend auf höchstem Niveau.

PROGRAMM:

  • Beethoven - "Geister Trio" D-Dur op. 70,1  (Trio)
  • Suk - Elegie op.23   (Trio)
  • Chopin - Nocturne in C moll für Violine & Klavier  (Violine)
  • Piazzolla - Oblivion  (Cello)
  • Gluck arr. Kreisler | Mélodie aus der Oper "Orfeo ed Euridice" (Violine)
  • Shostakovich - Five Pieces for Two Violins and Piano  (Trio)

KÜNSTLERBIOGRAPHIEN:

Tickets
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Sonorus Klaviertrio 13.11.20
    CHF0
    CHF0
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Event teilen: